Stufe 1 Stufe 2 Stufe 3 Potentiale
In Stufe 1 wird eine wirtschaftliche und/oder technische Standortbestimmung unter strategischen und operativen Gesichtspunkten durchgeführt und ein Grobkonzept zur Lösung der festgestellten Probleme und Herausforderungen vorgelegt. Dabei werden zu folgenden Themen eindeutige und mit Zahlen und Fakten belegte Aussagen getroffen: Die Vorgehensweise ist durch eine Fokussierung auf wirtschaftlich wesentliche und somit ergebnisverursachende Faktoren bestimmt. Aus der analytischen Komponente resultieren planmäßig die ersten konzeptionellen und strategischen Ansätze in bezug auf Handlungsspielräume bzw. Zwänge für unternehmerische Entscheidungen.

Stufe 1 findet ihren Abschluss in der gemeinsamen Ergebnisdiskussion und in der Formulierung von Grobkonzepten mit Arbeitsinhalten, Kosten und Zeitschiene zur Entwicklung des Unternehmens in Abhängigkeit von der Ausgangslage und den Ressourcen.

Impressum